Weinmann Götz Strahl

Rechtsanwaltskanzlei

Öffnungszeiten / Montag – Donnerstag 08:00 – 18:00 / Freitag 8:00 – 15:00

Keine Vergütungsfortzahlung bei Betriebsschließung

⚖️ Bei behördlicher Schließung eines Betriebs zur Bekämpfung der Corona-Pandemie besteht kein Anspruch der Mitarbeiter auf Vergütungsfortzahlung gegen den Arbeitgeber aus Annahmeverzugsgesichtspunkten.

BAG, Urteil vom 13.10.2021, 5 AZR 211/21

👉 Fazit: Die Entscheidung des BAGs vom 13.10.2021 überrascht. Bei der kontrovers diskutierten Streitfrage waren nicht wenige der Ansicht, dass es sich um einen Fallkonstellation des Betriebsrisikos handelt, das der Arbeitgeber zu tragen hat.

Pressemitteilung 31/21 des Bundesarbeitsgerichts: Betriebsrisiko und Lockdown

 

Beitragsbild von distelAPPArath auf Pixabay